Schorsch bloggt

über seine kleine Welt

Notartermin ist fix

Ein Kommentar

Es steht fest! Am 31.05.2011 werden wir unsere Unterschriften unter den Kaufvertrag des neuen Hauses setzen.
Steuer-ID und Personalausweis liegen parat, die Grundschuldbestellung ist von der Bank unterwegs zum Notar. Also alles bereit, um uns am 31. anzuhören, was der Notar ausführlich zu erläutern hat und das ganze dann endlich fest zu machen.
Langsam wird man echt nervös.

Renovierungs- und Umzugsplanung bleibt erstmal offen

Was noch offen ist, ist die konkrete Planung der Renovierung des Hauses und der alten Wohnung, sowie die konkreten Umzugstermine. Wir müssen mit den Verkäufern mal klären, wann sie ausziehen und ob wir eventuell schon vor dem 01.08. das ein oder andere machen können.

Tipps zu Bodenbelägen willkommen

Was wir uns ebenfalls noch überlegen müssen, ist, was für Bodenbeläge wir im Flur verlegen. Muss robust sein, pflegeleicht und hübsch 😉 Fliesen sind nicht unbedingt unsere erst Wahl… Mal sehen
Liebe Grüße, Schorsch

Advertisements

Ein Kommentar zu “Notartermin ist fix

  1. >Ja, mensch…da geht es ja endlich vorwärts. Bodenbeläge im Flur? Laminat lässt sich NICHT empfehlen, das haben wir versucht und der Boden ist schon nach knapp drei Jahren total verkratzt. PVC ist i.d.R. nicht hübsch. Sonst fällt mir nur Fliesen und Parkett ein…Fliesen ist ja bekannt und Parkett habe ich keine Erfahrungswerte…meistens habe ich bisher aber Fliesen gesehen, weil robust und es gibt ja auch schöne Fliesen, z.B. in Holzoptik. sind dann zwar teuerer, aber eine Alternative…?!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s