Schorsch bloggt

über seine kleine Welt

Google Docs


5 Kommentare

Opendocument und Android (bisher) nicht die besten Freunde (Teil 3)

Die Herausforderung

Wie in meinem Opener zu dieser kleinen Artikelreihe bereits erläutert, geht es mir darum die beste Android-App zu finden, um meine mit libreoffice erstellten Dokumente im OpenDocument-Format zumindest anzeigen oder aber auch bearbeiten zu können. In der Serie stelle ich deshalb nach und nach ein paar ausgewählte Apps vor, die ich zu diesem Zwecke getestet habe.

Lösungsidee Nr.3

google drive (aka google docs)

Zum Weiterlesen hier Klicken

Advertisements